25.03.11

Zeitreise auf der Lit.Cologne


"Wie macht die das?" fragt ihr euch jetzt sicherlich. "Eine Zeitreise...und dann auch noch auf der Lit.Cologne...was soll das?"
Die Antwort ist ganz einfach. Die Zeitreise mache ich natürlich nicht wirklich. Ich höre mir eine Geschichte darüber an. Gelesen von Kerstin Gier. Bei den meisten klingelt es jetzt sicher schon. Richtig! Es geht um die "Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier.
9783401063348_hi0634706348
Ich fahre zu Tine nach Köln, um mir da mit ihr und Eva, ein schönes "literarisches Wochenende" zu erleben.
Gestartet wird heute abend mit der Lesung "Kerstin Gier trifft Kai Meyer". Gelesen wird aus "Smaragdgrün" und "Arkadien brennt".
Morgen früh treffen wir uns dann mit Stefanie und Christina in der Mayerschen um unserem Laster zu fröhnen ;)
Nachmittags fahren Eva, Tine und ich dann zur Lesung von Bettina Belitz, die uns ihr Buch "Freihändig" vorstellt. Danach sehen wir noch ein Voltigiervorführung, denn das Voltigieren spielt in "Freihändig" eine wichtige Rolle. Abends müssen wir dann natürlich, wie immer, ins Lizbät. Crepes essen :)
Ich freu mich auf ein tolles Wochenende und werde spätestens Montag ausführlich und mit vielen Beweisfotos davon berichten :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...