09.04.11

Du oder das ganze Leben - Simone Elkeles



441_30718_108170_xlKLAPPENTEXT:
Jeden anderen hätte Brittany lieber als Chemiepartner gehabt als Alex Fuentes, den zugegebenermaßen attraktiven Leader einer Gang.
Und auch Alex weiß: Eine explosivere Mischung als ihn und die reiche "Miss Perfecta" kann es kaum geben. Dennoch wettet er mit seinen Freunden: Binnen 14 Tagen wird es ihm gelingen, die schöne Brittany zu verführen. Doch keiner der beiden hat damit gerechnet, dass aus ihrem gefährlichen Spiel alsbald gefährlicher Ernst wird, denn Brittany und Alex verlieben sich mit Haut und Haaren ineinander. Das aber kann die Gang, der Alex angehört nicht zulassen...
ZUR AUTORIN:
Simone Elkeles lebt mit ihrer Familie und ihren Hunden in Illinois und hat Psychologie studiert. "Du oder das ganze Leben" ist nicht ihr erster, aber bisher erfolgreichster Roman. Sie wurde zum "Illinois Author of the Year" gewählt.
"Du oder das ganze Leben" wird fortgesetzt mit den Romanen "Rules of Atraction" (bisher nur in engl. Erschienen) und "Chain Reaction" (erscheint im August 2011 auf englisch).
EIGENE MEINUNG:
Bandenkriege und Abgrenzung aufgrund des sozialen Status oder der Herkunft. Eigentlich nichts neues. Leider nicht im realen Leben und auch nicht in der Literatur, Theater oder Fernsehen. Dennoch ein immer wieder beliebtes Thema großer Liebesgeschichten. Egal ob "Romeo und Julia", die modernere Version "Westsidestory" oder "Grease". Grenzenlose Liebe ist und bleibt ein gefragtes Thema.
Allerdings ist das Thema mittlerweile auch schon auf so unterschiedliche Art und Weise durchgekaut worden, dass man meinen könnte, es kann dazu einfach keine Geschichte mehr kommen, der es noch gelingt mit diesem "alten Hut" den Leser in den Bann zu ziehen. Wer das glaubt,der hat sich gehörig geschnitten!!
Simone Elkeles fährt zwar keine ganz neuen Geschütze auf, dennoch ist ihre moderne "Romeo und Julia"-Geschichte extrem fesselnd. Ich weiß nicht genau wie sie das gemacht, aber es ist ihr gelungen mich mit Alex` und Brittanys Lebens- und Liebesgeschichte zu faszinieren. Ob es die Art ihrer Schreibe ist, die sich schnell und flüssig liest, oder die Handlungen, die auf einander prasseln und das Buch zu einem wahren Pageturner machen, ich kann es nicht genau sagen. Vielleicht ist es auch die Hemmungslosigkeit der Autorin Tabuthemen anzusprechen und diese gnadenlos in ihrem Buch zu verarbeiten. Vor allem aber ist sie mit ihrer Geschichte nah am Leben. Es geht nicht nur um Bandenkriege, sondern auch um Probleme, denen sich viele Jugendlich in der Realität ausgesetzt sehen. Abgrenzung aufgrund des Aussehens, der falschen Klamotten, der falschen Freunde. Liebe, das erste Mal, damit verbundene Fragen wie Verhütung und Krankheiten. Probleme innerhalb der Familie, etc. Der jugendliche Leser findet sich selbst in dem Roman wieder und fühlt sich besonders mit den Charakteren verbunden. Da ich allerdinsg aus der Gruppe der jugendlichen Leser schon herausfalle, wird es wohl das Gesamtpaket all dieser Dinge sein, die das Buch so spannend und toll machen.
Ein Highlight des Romans sind seine Protagonisten. Vor allem Alex hat eine gerade zu magische Anziehungskraft, vor allem auf weibliche Leserinnen. Sein Bad Boy-Image ist das was an ihm fasziniert. Er ist stark und sexy. Fährt ein Motorrad und hat keine Angst seine Meinung zu sagen. Das macht ihn nicht nur gefährlich, sondern auch unwiderstehlich.
Mit einem Preis von 8,90 € bei übe 400 Seiten und so einem tollen Inhalt ist das auch mal ein echt super Preis-Leistungs-Verhältnis und muss an dieser Stelle einmal lobend erwähnt werden.
FAZIT: Eine moderne Romeo und Julia Fassung, die richtig rockt und den Leser in ihren Bann zieht. Was zeigt, dass wahre Liebe sowohl zeit- als auch grenzenlos ist.
  • Taschenbuch: 432 Seiten
  • Verlag: cbt (10. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570307182
  • ISBN-13: 978-3570307182
  • 8,90 €

Kuh 5
Meinen herzlichen Dank an CBT für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...