14.06.11

Wenn ich bleibe - Gayle Forman



043_00351_94460_xlKLAPPENTEXT:
Mia muss sich entscheiden: Soll sie bei ihrem Freund Adam und ihrer Familie bleiben – oder ihrer großen Liebe zur Musik folgen und mit ihrem Cello nach New York gehen? Was, wenn sie Adam dadurch verliert?
Und dann ist von einer Sekunde auf die andere nichts mehr, wie es war: Auf eisglatter Fahrbahn rast ein Lkw in das Auto, in dem Mia sitzt. Mit ihrer Familie. Sie verliert alles und steht vor der einzigen Entscheidung des Lebens: Bleiben oder gehen?

ZUR AUTORIN:
Bevor Gayle Forman begann Bücher zu schreiben, arbeitete sie als Journalistin. Unter anderem für berühmte Zeitschriften wie Cosmopolitan, Seventeen, Elle. Ihr erstes Buch schrieb sie über ihre einjährige Weltreise mit ihrem Mann Nick. „Wenn ich bleibe“ schaffte es auf die New York Times Bestsellerliste. Ihre anderen Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet.
EIGENE MEINUNG:
Es gibt Bücher, die wärmen mir beim Lesen so sehr mein Herz, dass ich sie am liebsten jedem weiterempfehlen möchte und zu jeder Gelegenheit verschenke. „Wenn ich bleibe“ ist eins dieser Bücher.
Mia steht eine Entscheidung bevor, die ihr großes Kopfzerbrechen bereitet: Entweder nach New York gehen und ihren großen Traum verfolgen, oder aber um der Liebe Willen zu Hause bleiben. Eine Entscheidung, die für sie geradezu lebenswichtig ist. Bis ein tragischer Unfall geschieht und Mia feststellt, dass ihre vorigen Probleme gerade zu nichts sind im Vergleich zu der Entscheidung, die sie nun treffen muss...
Sehr gefühlvoll beschreibt der Autor abwechselnd Szenen aus Gegenwart und Vergangenheit. So bekommt der Leser nicht nur einen Überblick über Mias Leben, sondern auch einen Eindruck ihrer Gefühle und das allerwichtigste: er lernt ihre wundervolle Familie kennen. Ich weiß gar nicht, wen ich am liebsten mochte. Ob es Mias Dad ist, der früher in einer Punkband gespielt hat, oder Mias Mum, die verständnisvoll und liebenswert ist, oder Mias kleiner Bruder Teddy, der so niedlich ist. Sie alle sind mir so sehr ans Herz gewachsen, dass ich sie nun richtig vermisse und mir wünsche, diese Familie wäre im realen Leben in meinem Bekanntenkreis.
„Wenn ich bleibe“ ist eine so rührende Geschichte. Eine von denen, die glücklich und traurig zugleich machen, so dass ich abwechselnd lachen und weinen musste. Gänsehaut ist hier vorprogrammiert.
Die Schreibe der Autorin ist gefühlvoll und den entsprechenden Situationen angepasst. Sie sprüht vor Charme und Witz, vermittelt dem Leser aber ebenso Trauer, Sehnsucht und Verzweiflung, was die Geschichte zu einem emotionalen Cocktail macht, der das Leserherz höher schlagen lässt. Ich war so fasziniert, dass ich alles um mich herum vergessen und die Seiten geradezu verschlungen habe.
FAZIT:
LESEN!!!
UND SONST...:
Gayle Forman hat zu ihrem wundervollen Buch eine ebenso wunderschöne Playlist erstellt.
Jeder, der ebenso von Gayle Formans Sog erfasst wurde, wie ich kann sich auf den Folgeband „Lovesong“ freuen, der ab dem 27. Juni im Handel erhältlich ist.
Kuh 5
  • Taschenbuch: 304 Seiten
  • Originaltitel: If I Stay
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (18. April 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • 8,99 €
  • ISBN-10: 9783442377275
  • ISBN-13: 978-3442377275

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...