20.09.13

[Gemeinsam lesen] # 26

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Du.wirst.vergessen." von Suzanne Young, S. 59

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Sie würden uns finden, eine offizielle Vermisstenmeldung an die Medien geben, wie sie es bei entführten Kindern tun."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

"Manchmal tut es so unerträglich weh, dass ich mir einzureden versuche, er hätte nie existiert. Als ob ich mich dadurch besser fühlen würde! Und dann an ... sein Leben. Und verstehe, was meine Eltern verloren haben und weshalb sie sich meinetwegen solche Sorgen machen."  S.54

4. Wem würdest du dein aktuelles Buch empfehlen? (Du kannst konkret empfehlen: einer anderen Bloggerin, deiner besten Freundin, deiner Mutter etc. oder auch ganz allgemein wie "Ich empfehle es allen, die gerne spannende Geschichten lesen" - mach das, wie du möchtest.)


"Du.wirst.vergessen." ist unheimlich spannend. Die ersten 50 Seiten habe ich gerade zu verschlungen. In einem runter gelesen und auch jetzt fällt es mir sehr schwer das Buch aus der Hand zu legen. 
Erst vorgestern habe ich auf dem Blog einer befreundeten Bloggerin gelesen, dass sie Dystopien-müde ist. Ich dachte, ich bin es auch. Andererseits bin ich mir auch noch gar nicht sicher, ob dieser Roman überhaupt eine Dystopie ist. Es ist schwer einzuordnen und im Endeffekt steht hier - glaube ich- die Liebesgeschichte im Vordergrund. Diese ist jedoch ganz sanft und doch stechend, eindringlich aufgebaut. Vom Erzählstil erinnert mich die Autorin ein wenig an Ally Condie. Empfehlung 1 geht also an alle, die die Schreibe in "Cassia & Ky" mochten. Empfehlung 2 geht an alle, die Liebesgeschichten mögen, die Spannung lieben, sich auf Gänsehaut und Fingernägelkauen und Emotionen einlassen können. Empfehlung 3 geht zielgerichtet an liebe Bloggerfreundinnen: Liebe Tine, Asaviel, Damaris, Anka, Reni (auch wenn du nicht mehr bloggst ;)), Julia, Karo, Stefanie und Stephanie, ich glaube euch allen könnte dieses Buch gefallen. 

1 Kommentar:

  1. Okay, dann merke ich es mir :)

    Hatte vor ein paar Wochen schon irgendwo ne Rezi dazu entdeckt, die mich neugierig gemacht hat. Aber bei ner persönlichen Empfehlung... ;)

    AntwortenLöschen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...