19.03.14

[Gemeinsam lesen] # 51

Ich kann es kaum glauben, aber die Aktion "Gemeinsam lesen" gibt es nun tatsächlich schon ein Jahr!!! Ein Jahr voller toller Buchentdeckung, spannender Fragen und netter Plaudereien. Vielen Dank liebe Asaviel, dass du dir immer so viel Mühe machst!! :)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Golem und Dschinn" / Helene Wecker / S. 104

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Nach Wochen der Seekrankheit und Erschöpfung hatte er nicht einmal mehr die Kraft, zornig zu werden."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

"Golem und Dschinn" ist zwar ein richtig dicker Schinken, aber man hat das Gefühl nur so durch die Geschichte hindurch zu fliegen. Sollte ich dem Dschinn begegnen, würde ich mir definitiv mehr Lesezeit wünschen und würde das Buch sicher mit einem Happs verschlingen.
Ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht verpackt in spannende Geschichten in historischem Gewand, interessante Menschen, die dem Leser Einblick in ihr Leben gewähren.

4. Welchen Blog, der auch am Gemeinsam Lesen teilnimmt (egal ob nur manchmal, hin und wieder oder ganz regelmäßig) besuchst du besonders gerne? Und warum?
 
Ich besuche regelmäßig die Blogs I am bookish und Lesemomente, auf denen ich aber sowieso mehrmals in der Woche vorbei schaue. Ansonsten besuche ich häufig die Blogs, die gerade ein Buch lesen, das ich spannend finde. Manchmal habe ich ein schlechtes Gewissen, da bei mir sehr häufig Besucher der Aktion kommentieren und ich dann ganz oft den Rückbesuch verbasel, dabei weiß ich ja aus eigener Erfahrung, wie sehr man sich über jedes Kommentar freut.
Die Aktion macht auf jeden Fall sehr viel Spaß und ich freue mich auf viele weitere "Gemeinsam lesen" Posts :)
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...