04.03.14

Wochenrückblick KW # 9 - etwas verspätet ...

Bücherträume:


Neuzugänge:

   
Diese Woche gelesen:

 

Gehört:


Und ihr so? Kennt ihr eins meiner neuen Schätzchen schon? Welches Buch hat euch in dieser Woche besonders gut gefallen?

Musikträume:

Lebensträume:
 


Mary Poppins geschaut
In dieser Woche hatte ich bei mir an der Arbeit ziemlich viel Stress. Ich weiß auch nicht so genau woran es liegt, aber derzeit geht es in vielen Familien scheinbar drunter und drüber und wir müssen derzeit viele Gefahren kurzfristig abwenden. Das laugt mich gerade ziemlich aus, so dass ich am Wochenende versucht habe viele Dinge zu tun, die mir gut tun. Okay, ich geb zu, ich habe auch Karneval gefeiert. Aber in Begleitung von netten Menschen.
Samstag waren wir Möbel shoppen. Nachdem wir uns durch ein Labyrinth an Schlafzimmern gekämpft haben (alleine hätte ich mich sicher verlaufen ...) und dutzende Matratzen und Lattenroste test gelegen haben, konnten wir uns nach 5 (!!) Stunden endlich entscheiden. Dafür freuen wir uns nun umso mehr bald endlich Matratzen zu haben, auf denen man auch gut liegen kann.
Sonntagsmorgen steht für mich ja immer mehr erst Zeit mit meinen Pferden auf dem Plan. Erst wenn sie vernünftig versorgt sind, kann ich meinen Tag so richtig genießen. Nachmittags waren wir dann spazieren. Wir haben eine ganz lange Tour gemacht, damit ich mich in meinem neuen Heimatort auch zurecht finde (ich hab ne Orientierung wie ne Bratwurst ...) und später dann die Grillsaison eröffnet. Um diese Zeit bewusst zu genießen hatte ich sogar mein Handy Zuhause gelassen. Das hat richtig gut getan, aber leider konnte ich dadurch auch kein Foto von der schönen Aussicht schießen.
Pepper und ich haben uns für getane
Arbeit belohnt ...
Heute Abend bin ich allein, da mein Liebster so zu sagen auf Geschäftsreise ist. Auch wenn ich ihn spätestens beim einschlafen vermissen werde, freue ich mich schon auf "freie Zeit". Da ich ja momentan noch (oder besser gesagt wieder) bei Mama wohne ist es derzeit ganz schön stressig Zuhause alles zu erledigen, Klamotten für den nächsten Arbeitstag raus zu suchen und hin und her zu fahren. Außerdem gucke ich, wenn ich allein bin, so gut wie kein Fernsehen, sondern lese lieber. Und auch, wenn heute Abend die Serien kommen, die ich eigentlich gerne mag, wird der TV ausbleiben und ich werde genüsslich lesen. Darauf freue ich mich schon sehr :) Werde jedoch auch wieder froh sein, wenn ich am nächsten Abend wieder jemanden habe, der meine kalten Füße wärmen kann ;)
Worauf freut ihr euch in dieser Woche besonders?
Habt eine tolle Woche, in der sich mehr und mehr der Frühling heranschleicht.


Kommentare:

  1. Tolle Bücher! Ich kenne Zeitsplitter:)

    Übrigens toller Blog, bin gleich Leserin geworden- die 50ste *g*-

    LG Lena
    www.lenasbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena :)

      Yeah!! Wie toll. Ich freue mich!! Fand die 49 schon die ganze Zeit sehr nervig ;)

      Zeitsplitter gefällt mir auch richtig gut. Beim Hörbuch ist es manchmal etwas schwierig den Zeitsprüngen zu folgen, aber es ist richtig spannend und toll!!!

      Ich freue mich auf häufige besuche von dir :)

      LG Nanni

      Löschen
    2. Ja, kann ich mir vorstellen. Schon beim Lesen musste man sich genau konzentrieren...
      Schön, dass du dich freust! 50 ist eine schöne Zahl*g*

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...