18.07.14

[Tag] Liebster Award

Während meiner Blogstöberrunde habe ich bei Caroline von I am bookish, einen netten kleinen Award entdeckt, bei dem es darum geht Fragen zu beantworten. Normalerweise bin ich nicht so der Fan von Awards oder Tags, aber da es hier ja keine Sonntagsplauderein mehr gibt, wird so wenig persönliches erzählt, dass ich so ein paar nette kleine Fragen, die nicht nur mit Büchern zu tun haben, eigentlich mal ganz witzig finde :)

1. Was war dein erstes Konzert?

Tito & Tarantula, auf der Bühne einer Uni. Ich selbst habe damals noch nicht studiert und hatte gerade meinen Führerschein gemacht und weil meine Freundin und ich so sehr darauf konzentriert waren den Veranstaltungsort in der fremden Stadt zu finden, bin ich über unzählige rote (zum Glück kleine) Fußgängerampeln gefahren. Im Schritttempo!! :D
Das Konzert war einfach nur genial. Stimmung ohne Ende, was nicht nur daran lag, dass der Sänger Tito Larriva Tequila von der Bühne aus in die Münder der Zuschauer geschüttet hat (ich hab natürlich keinen getrunken!!).
Vor ca. 3 Jahren war ich dann noch einmal auf dem Konzert des Sängers (die Band gibt es nicht mehr in der Ursprungsbesetzung), der mittlerweile schon ein älteres Semester ist, aber immer noch abgeht wie hulle ;)
 
 


2. Warst du schon einmal in einer Oper oder einem Ballett? Wenn ja, welche/s?

Nein, noch nie. Ich mag zwar klassische Musik, aber hier in der Nähe gibt es so was nicht. Ich glaube Oper wäre mir dann auch irgendwie too much.

3. Liest du täglich Zeitung? (Online-Versionen gehen natürlich auch.)

Nein. Ich schaue wohl online die Nachrichten durch, aber täglich eine Zeitung zu kaufen lässt mein Geiz nicht zu (ich muss doch für Bücher sparen ;)). Ich lese aber wohl zwei Mal wöchentlich das regionale Blättchen der Region in der ich gewohnt habe und noch arbeite und der, in der ich jetzt wohne (das ist übrigens umsonst ...).

4. Welchen Klassiker wolltest du schon immer einmal lesen, hast es aber bisher immer aufgeschoben?

"Don Quijotte" / Cervantes, weil ich denke, dass ich den Klassiker eigentlich mag. Eine Freundin, die ihn gelesen hat, denkt das auch.

5. Nenne drei Gegenstände, die du täglich mit dir herumschleppst, außer Schlüssel, Geldbörse und Handy!

Geldbörse vergesse ich immer ...
Ein Buch, einen Notizblock inkl. Stift, Haargummis


6. Gibt es ein Gedicht, das dich schon seit Jahren begleitet? Wenn ja, welches?

"Der Erlkönig" von Goethe.
Hab ich schon ganz früh auswendig gelernt, weil darin ein Pferd vorkommt :D Im ernst, mein Opa mochte immer Gedichte (es gibt einige Sammelbände in unserem Haushalt) und konnte auch viele rezitieren (z.B. Schillers "Glocke"). Von allen mochte ich den Erlkönig immer am liebsten, obwohl er so traurig ist.

7. Wenn du dir eine übernatürliche Fähigkeit aussuchen könntest, welche hättest du gern?


Mit Tieren sprechen :)



8. Wärst du lieber ein Vampir oder lieber ein Werwolf? Warum?

Ein Werwolf, weil Wölfe toll sind.
Vampir ist für mich ein bisschen zu viel Tussi ... ;)


9. Welches Buch liest du immer wieder?


 "Winni the Pooh" in deutsch und englisch

10. Mit welcher berühmten, bereits verstorbenen Person würdest du gern einen trinken gehen?

Jimmi Hendrix, der dann hoffentlich ordentlich auf seiner Gitarre rockt, in Begleitung von Janis Joplin, die selbstverständlich dazu singt, während ich gemeinsam mit Lex Barker (Schauspieler Old Shatterhand) in den Sonnenuntergang reite (nach dem Getränk).
 
 
Wer diese Fragen beantworten möchte, der darf das sicher gerne tun. Die Originalidee findet ihr bei Elli.
 

1 Kommentar:

  1. Hihi, schön zu sehen, wie weit es meine Fragen geschafft haben! :D
    Ich mag deine Antworten sehr gern, anscheinend ist unser Musik-Geschmack sich ähnlich. ;)

    Liebe Grüße,
    Elli aka Wortmagieblog

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...