03.12.14

[Hörbuch]Die Luna Chroniken 03: Wie Sterne so golden - Marissa Meyer gelesen von Vanida Karun

ACHTUNG!!! Dies ist der dritte Teil der "Luna Chroniken" und kann Spoiler zu den ersten beiden Bänden enthalten.

Hörbuchcover Meyer - Wie Sterne so golden

Cinders Kampf, Königin Levanas besteigen des Throns der Erde zu verhindern geht weiter. Eine neue Persönlichkeit, die an ein Märchen angelehnt ist kommt hinzu. Die blonde Crescent Moon lebt schon seit langer Zeit eingesperrt in einem Satelliten, um von dort als Hackerin im Auftrag der lunarischen Majestät tätig zu sein. Was ihre Meisterin, eine königliche Traumaturgin nicht weiß ist, dass Cress ihre Zeit dort ganz anders verbringt. Mit Online Spielen, tanzen und der Überwachung von Cinder und ihren Gefährten. Wäre ja auch zu Levanas Vorteil, wenn Cress dabei nicht heimlich die Satelliten so umstellen würde, dass Cinder für Levana nicht mehr zu erkennen ist. Doch nicht nur für Cinder interessiert sich die junge Frau, die wie Rapunzel ihre Zeit in der Einsamkeit verbringt. Es ist vor allem Cäpt'n Thorn, der sie magisch anzieht.

Als es ihr endlich gelingt Kontakt zu Cinder und ihren Gefährten aufzunehmen, können diese kaum etwas anderes tun, als Cress aus ihrem Gefängnis zu befreien. Das kostet Thorn das Augenlicht, Scarlet ihre Freiheit und Wolf fast das Leben ... wie soll ihnen jetzt noch gelingen die Erde aus den Fängen der gierigen lunarischen Königin zu retten?

Es ist kaum zu glauben, aber tatsächlich wahr: Marissa Meyers Erzählung steigert sich weiterhin von Band zu Band! Die Spannungskurve steigt immer wieder hoch und befindet sich umgeben von Humor und Tragik in bester Gesellschaft. Es ist ein Knistern in der Luft, das für jeden Leser oder Hörer spürbar ist. In keinem der Vorgängerbände habe ich so viel mitgefierbert, so viel mitgelitten. In "Wie Sterne so golden" gibt es viele emotionale Momente und ich muss zugeben, dass es mich sehr überrascht hat, dass es möglich ist, dass eine Geschichte mit fiktiven Wesen, die ich mir noch nicht mal gut als Menschen vorstellen kann, so oft Gänsehaut bei mir auszulösen. Das spricht wirklich für Marissa Meyer, die wahrlich eine großartige Geschichtenerzählerin ist.

Perfekt unterstrichen wird das Ganze von der wunderbar weichen Stimme der Sprecherin Vanida Karun. Es liegt sicher auch an ihrer schauspielerischen Tätigkeit, dass sie so leichtfüßig zwischen den Charakteren hin- und hertänzelt und ihnen durch verstellen der Stimme noch mehr Tiefe gibt. Egal wie sie es macht, sie macht das Hörbuch damit zu einem wirklich großen Hörgenuss.

Ich habe es schon oft gesagt, werde es aber auch nicht müde zu wiederholen, dass es sich wirklich lohnt zu den Luna Chroniken zu greifen. Sie heben sich von der breiten Masse der neuen Fantasy ab. Sie unterhalten, sie fesseln, sie begeistern. Eine absolute Hör- und Leseempfehlung!!

Hörbuchinfo:


Silberfisch (September 2014)
969 Minuten Laufzeit
2 MP3
19,99 €
Übersetzerin: Astrid Becker
Sprecherin: Vanida Karun


Reiheninfo:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...