24.10.15

Death Marked: Die Magierin der Assassinen - Leah Cypess


Magierin Ileni soll an der Schule verfeindeter Assassinen unterrichten, denn für ihre eigene Zunft ist sie derzeit wertlos. Grund dafür ist der unerklärliche Verlust ihrer eigenen Magie. Ihr Start im Höhlenreich ist jedoch von dunklen Schatten überlagert - ihre Vorgänger sind beide ermordet worden. Welches Schicksal steht Ileni bevor? Und wie hängt der hübsche Sorin mit drin?

Eine Rezension zu "Death Marked" zu schreiben, ringt mir ein tiefes Seufzen ab. Der Inhalt des Jugendfantasyromans klingt so spannend und die vielen positiven Meinungen zum Roman bestätigen diesen Verdacht. Es könnte alles so schön sein, wenn ich mich dem Klappentext und der Kritik an der anderen Leser anschließen könnte. Ich hätte das Buch so gern gemocht.

Begonnen hat es damit, dass ich anfangs überhaupt nicht verstanden habe, was Sorin Ileni da überhaupt alles erklärt. Habe ich etwas übersehen oder wird es tatsächlich wenig erklärt? Lesen des Klappentextes hat mir dann auf die Sprünge geholfen. Der Text liest sich recht schnell, gefühlt passiert aber einfach wenig.

Leider habe ich aber nicht nur zum Inhalt keinen Zugang bekommen, sondern auch zu den Figuren nicht. Mein Gefühl lässt mich lediglich eine oberflächliche Beziehung zu den Protagonisten aufbauen, den Tiefgang, den ich mir gewünscht hätte, habe ich leider nicht bekommen. 

Nachdem ich über die Hälfte gelesen habe, habe ich mich schweren Herzens dazu entschlossen, den Roman abzubrechen. Das Buch zu öffnen und das Gefühl zu haben, es lesen zu müssen, verbessert unsere Beziehung leider nicht. Sehr schade, dass es meinen Geschmack nicht getroffen hat.

Da ich denke, dass es ganz bestimmt Leser gibt, denen das Buch mehr zusagt, würde ich Interessenten, die bereit sind eine Gastrezension zu schreiben, mein Leseexemplar zur Verfügung stellen. 

Buchinfo:

cbj (August 2015)
352 Seiten
Taschenbuch
Ab 12 Jahren
8,99 €
Originaltitel: Death Sworm
Übersetzung: Katja Theiß
cbj auf Facebook
cbj auf Twitter

Hier versandkostenfrei bestellen:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...