22.11.15

[Reiseproviant] #40

Ihr Lieben,


Sonntag = Reisezeit.
Reise durch ferne Welten, durch Fantasie und Geschichten voller Emotionen.
Über Blogs mit interessanten Artikeln und großartigen Ideen.
Bis uns die Realität wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholt.

Lesereise:


Jeden Sonntag frage ich mich wo die vergangene Woche geblieben ist. Wie kann es sein, dass die Zeit immer so schnell vergeht?
Die vergangene Woche stand für mich unter dem Motto "Irreführung durch Buchcover".
Nachdem ich den sehr berührenden Roman "Winterpferde" beendet habe, begann ich das Jugendbuch "Küss mich unterm Nordlicht", dessen winterlich, verträumt, romantisches Cover mir sehr gut gefällt. Inhaltlich konnte mich der Roman leider ungleich weniger begeistern, was vor allem an der Sprache der Autorin liegt, die das Pseudonym eines bekannten Autors ist, dem solch eine holprige Schreibe aufgrund seiner Erfahrung eigentlich nicht passieren dürfte. 
Dennoch war die lockere Wintergeschichte schnell durchgelesen und ich widmete mich einem Endzeitroman, der mir auf einigen Blogs als Empfehlung begegnet war (z.B. Blätterwind, Nordbreze, Primeballerina). "Das Licht der letzten Tage" lautet der Titel des Romans, dessen Cover ich so gar nicht mag, der mich aber maßlos überrascht hat. Warum das so war, könnt ihr morgen in der dazugehörigen Rezi lesen.
Angesteckt von der winterlichen Atmosphäre des ersten Schnees, möchte ich mir den heutigen Abend mit einem Re-Read versüßen. "Frostfeuer" von Kai Meyer, das ich vor vielen Jahren mal gelesen habe, an dessen Inhalt ich mich aber nicht mehr so gut erinnern kann, liegt schon neben mir auf dem Sofa und wartet auf unsere gemeinsame Lesereise.

Welches Cover hat euch zuletzt (positiv oder negativ) in die Irre geführt?

Blogrundreise:


Die Liebe zu den Büchern und Kielfeder haben eine tolle Aktion zum Thema "Taschenbuch" ins Leben gerufen. Schaut unbedingt vorbei.

Wortmalerei hat einen leckeren Beitrag ihrer Rubrik "Süßes zum Buch" online gestellt.

Auf Damaris liest gibt es die monatliche Rubrik "Dieses Buch bleibt im Regal". Am vergangenen Montag ist es eine Trilogie, die ich ebenfalls sehr gerne mag.

Favolas Lesestoff war bei einer Lesung der sympathischen Kerstin Gier und lässt uns alle an ihrem schönen Erlebnis teilhaben.

Lebensreise:


gebacken: mit Apfelmus gefüllte Zimthörnchen
(schmecken lecker, machen beim Rollen aber ziemlich Sauerei)

gefreut: endlich isser da - der erste Schnee.
Ich freue mich, denn im November muss es langsam mal kalt werden und nicht über 15° warm sein.
Die Natur freut sich sicher mit mir und meine Pferde, die schon ihren dicken Pelz tragen, auch.

gekauft: seit langem mal wieder ausgiebig Musik geshoppt.
Alabama Shakes, Rise Against, Von Bruecken, El Vy

Ich wünsche euch allen einen entspannten Sonntagabend und eine großartige Woche.


Kommentare:

  1. Hallo ;-)
    Dank dir habe ich jetzt eine erweiterte Einkaufsliste, da ich die saulecker aussehenden Brownies von Marie - Wortmalerei unbedingt ausprobieren muss.
    Ich finde es toll, dass du dir nicht nur die Zeit zum Stöbern auf anderen Blogs nimmst, sondern auch all dies vorstellst, was dir besonders gut gefallen hat.
    "Das Licht der letzten Tage" habe ich noch nicht gelesen und bin daher sehr auf deine Rezension dazu gespannt.
    Alle lieben Wünschen für eine zauberhafte Woche und liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      warum soll es dir besser gehen, als mir?? ;)
      Ich finde auch, dass die Brownies seeehr lecker aussehen und werde sie auch auf jeden Fall noch backen.
      Ich hoffe, du gehst diese Woche nochmal einkaufen, denn Freitag gibt es hier auf dem Blog ein *hüstel* sauleckeres Plätzchen Rezept :)
      Danke :) Ich finde es wichtig, dass wir Blogger uns gegenseitig unterstützen. Wir geben uns so viel Mühe mit unseren Beiträgen und wenn diese schon nicht entlohnt werden (können), haben wir zumindest ein bisschen Lob unserer Bloggerkollegen und Leser verdient ;)
      Viele liebe Grüße
      Nanni

      Löschen
    2. Vielleicht solltest du mir einfach vorher die Zutaten verraten, dann brauche ich nur noch nachzubacken.^^
      Liebst,
      Hibi

      Löschen
    3. :D also außer den Zutaten, die man meistens zum backen im Haus hat (Mehl, Zucker, Butter), solltest du dir noch weiße Schokolade und gesalzene Nüsse zulegen ... ;)

      Liebe Grüße
      Nanni

      Löschen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...