27.01.16

[Nostalgie Mittwoch] Gayle Forman



Bevor im März die neue Dilogie der amerikanischen Schriftstellerin Gayle Formanerscheint, möchte ich euch gern ihr nun schon etwas älteres, aber zeitloses Couple „Wenn ich bleibe“ / „Lovesong (Nur diese eine Nacht)“ vorstellen. Teil 1 dieser zweibändigen Liebesgeschichte wurde außerdem verfilmt.

Mia ist eine erfolgreiche Cellistin. Als sie das Angebot bekommt in New York Musik studieren zu können, steht sie vor einer schwierigen Entscheidung. Was ist ihr wichtiger? Die Liebe zur Musik oder die Liebe zu ihrem Freund Adam, den sie im Falle eines Wegzugs zurücklassen müsste. Als sie unverhofft Opfer eines Autounfalls wird und ins Koma fällt, kämpft sie nicht mehr für ihre Karriere, sondern um ihr Leben.



„Wenn ich bleibe“ ist eine sehr berührende und einfühlsame Geschichte mit wundervollen Protagonisten. Ich mag die zarte Mia, die Cellistin, sanft und doch ehrgeizig. Und auch Adam, den Rockstar, der eine harte Seite hat, aber auch sehr sensibel ist. Autorin Gayle Forman nimmt den Leser vorsichtig an die Hand und entführt ihn in eine reizende Familie, die durch Erzählstränge auf verschiedenen Zeitebenen, einen Einblick in ihr Leben gewährt. So echt und trotz der schweren Situation so lebensfroh.

In „Lovesong“, das mittlerweile unter dem Titel „Nur diese eine Nacht“ verlegt wird, steht Adam im Mittelpunkt. Mehr möchte ich eigentlich nicht zu dem Roman verraten, denn dann würde ich euch auf jeden Fall spoilern. Ihr könnt dem Link im oberen Abschnitt zu meiner Rezension folgen, aber dort werden definitiv wichtige Sachen zu „Wenn ich bleibe“ verraten. Beide Bücher sind trotz unterschiedlichem Erzählton sehr rührend und lesenswert. Wer Geschichten sucht, die traurig schön sind, der wird hier nicht enttäuscht.

Buchinfo:

Wenn ich bleibe
"Wenn ich bleibe"
Blanvalet
304 Seiten
Taschenbuch
8,99 €
Originaltitel: If I stay
Übersetzung: Alexandra Ernst



Nur diese eine Nacht
"Nur diese eine Nacht"
272 Seiten
Taschenbuch
8,99 €
Originaltitel: Where she went
Übersetzung: Bettina Spangler
Beim Buchladen am Freiheitsplatz versandkostenfrei bestellen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...