13.06.17

[Kurz gesagt] Kasimir Karton. Mein Leben als unsichtbarer Freund - Michelle Cuevas



"Man ist nur so unsichtbar, wie man sich fühlt ..."
Manchmal wundert Kasimir sich schon, warum ihn niemand beachtet. Im Sportunterricht wird er nicht als Letzter ins Team gewählt, er wird gar nicht gewählt. Der Busfahrer schließt die Tür vor seiner Nase, und seine Eltern vergessen, ihm bei den Mahlzeiten einen Teller hinzustellen. Nur seine Zwillingsschwester Fleur hält zu ihm. Doch eines Tages macht Kasimir eine schockierende Entdeckung: Er ist unsichtbar! Fleur hat sich ihn ausgedacht! Mit dem Wunsch, ein echter Junge zu werden, begibt sich Kasimir auf eine lange Reise …(Text & Cover: S. Fischerverlage; Foto: N. Eppner)

3 gute Gründe warum es sich lohnt "Kasimir Karton" zu lesen:

  1. Kasimirs Geschichte gibt es ja eigentlich gar nicht, denn Kasimir ist der Erzähler der Geschichte und Kasimir gibt es ja eigentlich gar nicht. Anders, als erwartet, ist er nicht Fleurs Bruder, sondern ihr unsichtbarer Freund und unsichtbare Freunde gibt es ja nicht wirklich. Klingt verwirrend? Ist es aber nicht. Michelle Cuevas hat eine ganz tolle Idee zu einem herzigen Roman gehabt und diese ziemlich pfiffig und mit viel Feingefühl aufs Papier gebracht.
  2. Der Erzählton ist witzig, lebhaft und mitreissend. Kasimirs ausgeprägte Emotionen werden auch für kleinere Leser deutlich sichtbar. Die leicht ironische Dramatik, ausgelöst durch die Situation, in der Kasimir sich befindet, sorgt für Mitgefühl, aber auch etliche Lacher.
  3. Zu etwas besonderem wird Kasimir Karton auch durch den Erzählton Cuevas, aber ganz besonders durch die Fantasievollen Gedankengänge, die dazu einladen selbst einmal wieder der Fantasie freien Lauf zu lassen. Mit einem Augenzwinkern zeigt uns Kunstpädagogin Cuevas wie viel in uns steckt, wenn wir unserer Fantasie vertrauen und ihr hin und wieder ein bisschen mehr Freiraum eingestehen. Egal wie alt wir sind.

Buchinfo:

208 Seiten
Hardcover
12,99 €
ÜBERSETZUNG: Uwe-Michael Gutzschahn


Weitere Rezensionen:


Social Media:

Fischer Verlage auf Facebook
Fischer Verlage auf Twitter
Fischer Verlage auf Instagram


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...