18.02.11

3. Lovelybooks Lesemarathon



Es ist mal wieder soweit. Von Samstag, den 26. Februar (ab 9.00 Uhr), auf Sonntag, den 27. Februar (bis 9.00) findet wieder der Lovelybooks Lesemarathon statt.


3. Lesemarathon2011


FAQs:


a) Muss man wirklich 24h durchlesen? 
Nein, natürlich nicht, jeder beteiligt sich in dem für ihn möglichen Rahmen. Das können auch nur 3-4 Stunden am Samstag sein, jeder liest eben wann, wie und wo er Zeit hat. Es geht hierbei um den Austausch und das Lesen zu zelebrieren.


b) Braucht man einen Blog, um mitmachen zu können? 
Anfangs war das so, dies wollen wir aber ändern. Darum kann man sich nun auch über Facebook und Twitter beteiligen. Selbstverständlich kann man auf einem Blog in größeren Beiträgen länger berichten, Bilder von den Büchern etc. einbauen, aber wir wollen soviele Teilnehmer wie möglich erreichen bzw. zum Lesen bringen - egal auf welcher Website.


c) Wie kann ich mich beteiligen? 
Grundsätzlich kann jeder mitmachen, bei Facebook und Twitter spontan einsteigen & kommentieren. Wer gerne seinen Blog hier verlinkt haben möchte, der meldet sich bitte per Email an daniela.moehrke@aboutbooks.de


Wie auch beim letzten Lesemarathon werde ich wieder nach Köln zu meiner Freundin Tine von lesemomente fahren, um mit ihr gemeinsam teilzunehmen. Denn zu zweit macht es einfach noch viel mehr Spaß. Wie es uns beim letzten Mal ergangen ist, könnt ihr nachlesen, wenn ihr meine Tags "Lesemarathon" anklickt. Diesmal wollen wir auf jeden Fall noch mehr Seiten schaffen. Da wir beide keine Nachteulen sind, sondern eher Frühaufsteher, werde ich schon freitags bei ihr anreisen, damit wir Samstag morgen pünktlich beginnen können. Wir werden es uns wieder richtig schön und gemütlich machen :)
Im Laufe der Woche werde ich noch ein Liste mit Büchern, die ich während des Lesemarathons lesen möchte, online stellen. Bisher bin ich noch etwas unentschlossen, welche den Weg in meinen Koffer finden. Auf jeden Fall ein Buch der SuB Challenge, "Aufgetaucht" von Jennifer Haigh, denn das gehört sowieso Tine und kann dann gleich wieder in Köln einziehen. Desweiteren werden Tine und ich wohl ein Buch gemeinsam lesen (also jede ihr eigenes Exemplar). Nach aller Voraussicht wird das "Riley", das neue Buch von Alysson Noel sein. So haben wir eine kleine gemeinsame Leserunde und wir können uns dann während des lesens über das Buch austauschen.
Ach das wird wieder so toll :) Ich freu mich schon so :) Wir werden auf alle Fälle wieder regelmäßig von unserem Tag berichten und freuen uns, wenn ihr uns fleißig besucht und kommentiert :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...